Spenden

Der Verein kann seine gemeinnützigen und mildtätigen Aufgaben nur erfüllen, wenn das Aufkommen an Zuwendungen regelmäßig ausreichend hoch ist.

Die Not in weiten Teilen der Welt und die in diesem Zusammenhang erfolgenden Spendenaufrufe über die Medien haben zur Folge, dass die Spendenbereitschaft für  Selbsthilfevereine wie den Hilfsfonds Dialyseferien e.V. nur  gering ist und ständig weiter abnimmt. Die Probleme in der unmittelbaren Nachbarschaft treten gegenüber der angespannten weltpolitischen Lage oft in den Hintergrund.

Dennoch: Spenden für den Hilfsfonds Dialyseferien e.V. sind ein Beispiel praktizierter Nächstenliebe. Auch hier gilt es zu helfen, damit bedürftigen Dialysepatienten weiterhin geholfen werden kann.

Dies haben auch einige Körperschaften, wie Verbände und Pharmafirmen , die im Bereich der Nephrologie tätig sind, sowie Dienstleister im Bereich Dialyse und Transplantation erkannt. Denjenigen von ihnen  die den Hilfsfonds Dialyseferien e.V.  zur Zeit regelmäßig unterstützen ist der Vorstand besonders dankbar.

Der Verein Hilfsfonds Dialyseferien e.V. ist als gemeinnützig und mildtätig  anerkannt, und berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.

Für Ihre Bereitschaft, uns zu unterstützen, möchten wir uns ganz herzlich im Name der vielen chronisch Kranken, Dialysepatienten und Nierentranspplantierten bedanken, denen ohne Ihre Unterstützüzung kein Urlaub möglich wäre.

 Unser Spendenkonto

Hilfsfonds Dialyseferien e.V.
Stadtsparkasse Köln
Konto-Nr.: 9992256
BLZ: 37050198

IBAN: DE88370501980009992256
BIC: COLSDE33

Theme designed by Donny Carette - Powered by Drupal - copyright © 2017